Neue Adresse

ACHTUNG: Wir sind umgezogen. Sie finden uns ab 10.04.2017 in der Jahnstraße 5 in Schwebheim.

Ergotherapeutische Funktionsanalyse

Um eine individuelle, störungsspezifische und fachgerechte Behandlung zu gewährleisten, ist zunächst einmal die Durchführung einer ergotherapeutischen Funktionsanalyse notwendig. Die Funktionsanalyse dient der Anamneseerhebung und Bewertung der vorliegenden Befunde. Ergotherapeutische Materialien und Testverfahren werden zusätzlich ausgewählt, um die Befunde zu vervollständigen und die Verwendbarkeit der vorhandenen Hilfsmittel sowie die Notwendigkeit ergotherapeutischer temporärer Schienen zu prüfen. Die beabsichtigten ergotherapeutischen Maßnahmen werden mit den Patienten und ggf. auch mit seinen Angehörigen besprochen sowie mit Behandlungen anderer Berufsgruppen abgestimmt.